Goodwillnessmethode

Die Goodwillnessmethode wird seit Menschengedenken auf der ganzen Welt unbewusst angewendet – durch Streichen und gutes Zureden!

Bei kleinen Kindern fällt uns das ganz leicht. Wir schenken ihnen Zuwendung, streichen über den Körper, sprechen ihnen aufmunternde Worte zu.

Bei Erwachsenen ist das genauso. Jeder Mensch braucht Zuwendung, Beachtung, Aufmerksamkeit, Berührung, positive Worte, die Kraft geben, Mut machen, das Selbstbewusstsein stärken, die Selbstheilungskräfte anregen.

Berührungen sind die Grundvoraussetzung für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden.

Sie wählen aus 50 verschiedenen Themenkarten eine Karte aus.

Die Anwendung geschieht bekleidet, in Bauch- oder Rückenlage.

Dauer: ca. 30 – 40 Minuten